Silvesterlauf e.V.

Der LOTTO-Silvesterlauftreff in dieser Woche: Gesa Krause begeisterte die Teilnehmer

Der LOTTO-Silvesterlauftreff in dieser Woche: Gesa Krause begeisterte die Teilnehmer – eingeladen waren auch Nicht-Vereinsmitglieder – nicht zuletzt mit ihren Gymnastik- und Koordinationsübungen. Silvesterlauf-Vorstandsmitglied Pia Bösen, die regelmäßig als Betreuerin im Lauftreff mitwirkt, äußerte sich begeistert: „Gesa hat sich einmal mehr gezeigt, wie wir sie kennen: freundlich, hilfsbereit, für alle Fragen offen. Und sie hatte jede Menge wertvolle Tipps für uns parat.“

Gesa zeigte sich beeindruckt von der wunderschönen Stamm-Laufstrecke der Hobbysportlerinnen undHindernislauf-Europameisterin Gesa Felicitas Krause in Trier bei Volksfreund und Silvesterlauf-Lauftreff -sportler des Silvesterlauf-Vereins: „Dieser Ausblick ist ja grandios“, sagte sie, als die Gruppe auf dem Petrisberg oberhalb des Amphitheaters einen Zwischenstopp einlegte. „Die Innenstadt, die Silvesterlauf-Wettkampfrunde und die vielen Baudenkmäler kenne ich ja inzwischen bestens, aber alles von hier oben zu sehen, ist etwas ganz Besonderes.“

Beim schnellen Fotoshooting mit Gesa und den LOTTO-Silvesterlauftreff-Teilnehmern entstanden dann wunderschöne Fotos mit dem traumhaften Panorama Triers im Hintergrund.

Die etwa 30 Läuferinnen und Läufer  an diesem Abend werden das Beisammensein mit dem prominenten Mitglied des Silvesterlauf Trier e.V. sicher noch lange in Erinnerung behalten. Nach dem Sport gab es bei der Einkehr in die Jahreszeiten-Gastronomie am Turm Luxemburg noch reichlich Gelegenheit zum Gedankenaustausch. Gesa nahm sich Zeit, alle Fragen zu beantworten, wie schon in der Vergangenheit bei  Trainings mit den Jugendlichen unseres Vereins und ein anderes Mal mit Schülern der Ausonius-Grundschule.

Hindernislauf-Europameisterin Gesa Felicitas Krause in Trier bei Volksfreund und Silvesterlauf-Lauftreff Wer noch nicht ein Anhänger der 25 Jahre alten Weltbürgerin war, ist es an diesem Abend beim Lauftreff geworden. In wenigen Tagen bereitet sich Gesa, die mehr als die Hälfte des Jahres in Höhen-Trainingslagern und auf Wettkampfreisen verbringt, intensiv in Davos auf die Saisonhöhepunkte vor: die deutschen Meisterschaften in Nürnberg Ende Juli und die EM im Berliner Olympiastadion Anfang August. Ausführlich schilderte sie auch, wie sie die letzte Stunde vor ihren großen Wettkämpfen gestaltet – und dass Trainer Wolfgang Heinig dann ein wichtiger Ansprechpartner ist.

 Beim LOTTO-Silvesterlauftreff gibt es in den nächsten Tagen noch reichlich Gelegenheit, über  Gesas Chancen in Berlin zu fachsimpeln — und laufend etwas für die eigene Gesundheit zu tun: Jeden Mittwoch 19 Uhr, Treffpunkt am Turm Luxemburg. Neue Mitglieder sind herzlich willkommen.             Fotos Holger Teusch

Hindernislauf-Europameisterin Gesa Felicitas Krause in Trier bei Volksfreund und Silvesterlauf-Lauftreff

Hindernislauf-Europameisterin Gesa Felicitas Krause in Trier bei Volksfreund und Silvesterlauf-Lauftreff

Hindernislauf-Europameisterin Gesa Felicitas Krause in Trier bei Volksfreund und Silvesterlauf-Lauftreff

Hindernislauf-Europameisterin Gesa Felicitas Krause in Trier bei Volksfreund und Silvesterlauf-Lauftreff