Silvesterlauf e.V.

12.000 feiern in Triers Altstadt!

Mit Trillerpfeifen, Airsticks und Konfetti ausgestattet feuerten insgesamt 12.000 begeisterte Zuschauer die rund 2.000 Läufer des 21. Bitburger-Silvesterlaufs in Trier an. Ein, trotz eisigen Temperaturen, bestens aufgelegtes Trierer Publikum wurde dabei Zeuge einer absoluten Seltenheit: Zum ersten Mal in der Geschichte des…

Weiterlesen..

Auftakt nach Maß!

Um Punkt 13.00 Uhr eröffnete der erste Vorsitzende des Silvesterlauf Trier e.V., Norbert Feder, die Auftakt-Pressekonferenz zum 21. Bitburger-Silvesterlauf in Trier 2010 mit den Worten: „Auch wenn wir die Strecke leicht abändern mussten, wir sind uns sicher, dass morgen gelaufen werden kann!“…

Weiterlesen..

TBB meets Silvesterlauf

Auf Einladung des heimischen Basketball-Teams TBB Trier begab sich das Team des Silvesterlaufs heute zur Bundesliga-Partie der Männer um Headcoach Henrik Rödl gegen die New Yorker Phantoms Braunschweig. Zur Halbzeit rührten Norbert Feder, 1. Vorsitzender des Silvesterlauf Trier e.V., sowie die zwei…

Weiterlesen..

Der Silvesterlauf zu Gast beim Cityradio Trier!

Heute kurz nach 17.00 Uhr waren der erste Vorsitzende, Norbert Feder, und der Pressesprecher des Silvesterlauf Trier e.V., Benjamin Judith, zu Gast im Cityradio-Studio bei Moderator Dominik Fries. Für diejenigen, die das Interview verpasst haben, bietet der Silvesterlauf in Kooperation mit dem Cityradio Trier an…

Weiterlesen..

RUNNER’S WORLD-Fotogalerie direkt nach dem Lauf!

Wie schon bereits in den vergangenen Jahren wird auch bei der 21. Auflage des Bitburger-Silvesterlaufs in Trier das RUNNER’S WORLD-Magzin über das „deutsche Sao Paulo“ ausgiebig und vor allem zeitnah berichten. Wer es nach dem Lauf gar nicht mehr aushält, der findet…

Weiterlesen..

Bitburger-Silvesterlauf in Trier findet statt!

Momentan zaubert ein Blick auf die Straßen der ältesten Stadt Deutschlands sorgenvolle Mienen auf die Gesichter der Silvesterlauf-Teilnehmer. Nicht ganz unberechtigt: hat der Winter den Passagen in der Trierer Innenstadt doch ganz ordentlich mit Schnee, Matsch und Eis zugesetzt. Doch kaum ein…

Weiterlesen..

Keine Meldungen mehr online möglich!

Knapp 1.800 Läufer meldeten sich in den vergangenen Wochen und Tagen für das „deutsche Sao Paulo“. Die meisten unter ihnen natürlich über die bequemen Online-Formulare unseres Partners „Teamsoft-Sportzeit“.  Seit heute Mittag ist nun keine Meldung mehr per Internet möglich. Allerdings können sich…

Weiterlesen..

Athletenfeier im Mercure Hotel Porta Nigra Trier

Auch beim 21. Bitburger-Silvesterlauf in Trier ist das Mercure Hotel Porta Nigra wieder als treuer Hauptsponsor dabei. Es bietet zahlreichen Topathleten sowie Freunden der Veranstaltung, die hierfür eigens nach Trier anreisen, den angemessenen Rahmen, welchen man anlässlich einer solchen Großveranstaltung von einem…

Weiterlesen..

Kipsiro muss passen – Kogo geht an den Start!

Eine eher wenig frohe Botschaft erreichte die Organisatoren des Bitburger-Silvesterlaufs in Trier zu Weihnachten: Aufgrund einer wiederauftretenden Verletzung musste Moses Kipsiro seine Teilnahme an der 21. Auflage des Bitburger-Laufs der Asse leider absagen. Ein kleines Déjà-vu-Erlebnis für die Macher des Silvesterlaufs, war…

Weiterlesen..
1 32 33 34 35 36