Silvesterlauf e.V.

Gesa gibt Gas – … auch beim LOTTO-Lauftreff

Für unser prominentes Vereinsmitglied Gesa Krause geht es auf die Saisonhöhepunkte zu. Nach Höhentrainingslagern in Kenia und Südafrika arbeitet das Trierer Silvesterlauf-Aushängeschild nun an der Schnelligkeit. Deshalb startete die 3000-m-Hindernis-Europameisterin am Freitagabend (8. Juni) über 800 Meter beim Leichtathletikmeeting in Dessau. Mit…

Weiterlesen..

Silvesterläufer erfolgreich beim Eurocross in Diekirch!

Vergangenen Sonntag starteten vier unserer Nachwuchsläufer in Diekirch beim Eurocross. Carlotta Sibi debütierte in dieser Disziplin und konnte bei den Jahrgängen 2005/2006 in 9:51 min über die knapp 2000 Meter lange Distanz eine starke Leistung abrufen. Ebenso lief Jan Rinnenburger seinen ersten…

Weiterlesen..

2800 Euro für das Demenzzentrum

43 Teilnehmer im Ziel des LOTTO-Walkings bedeuteten eine sehr gute Beteiligung am traditionellen Auftaktwettbewerb des Bitburger-0,0%-Silvesterlaufs. Das sportliche Gehen über 5 Kilometer steht seit 2002 am Anfang jeder Silvesterlauf-Veranstaltung – und half diesmal, zusätzliche Aufmerksamkeit auf die Spendenaktion zu lenken, die alljährlich…

Weiterlesen..

Hendrik Pfeiffer – Heute ein Ass

Neben Philipp Pflieger,  dem Vorjahresdritten im Bitburger-0,0%-Lauf der Asse, zählt ein weiterer deutscher Spitzenläufer diesmal zum Kreis der Podiumskandidaten: Hendrik Pfeiffer, Sieger des Köln-Marathons 2017. Holger Teusch hat den Silvesterlauf-Jugendsieger von 2011 im Trierischen Volksfreund porträtiert: https://www.volksfreund.de/sport/laufen/heute-ein-ass_aid-6991376

Weiterlesen..
1 2 3 4 36