Silvesterlauf e.V.

16 wilde Kerle bereiten sich auf Silvesterlauf vor

Bereits im zweiten Jahr kooperieren der Silvesterlaufverein und die Kindertageseinrichtung St. Katharina Trier-Kernscheid. 16 Jungen und Mädchen im Alter von 2 bis 6 Jahren werden unter Anleitung der pädagogischen Fachkraft Daniela Müller und unserem Vorstandsmitglied Christoph Güntzer spielerisch vorbereitet auf den sportlichen Jahresabschluss  Die…

Weiterlesen..

Auf ein Wort mit Andreas Butz

Wer kennt es nicht: an Silvester nimmt man sich die besten Vorsätze für das neue Jahr vor und ist dann das neue Jahr gekommen, kehrt schnell wieder der alte Trott ein. Dem wollen wir vorbeugen und bieten ein Extra-Bonbon zum diesjährigen Bitburger-Silvesterlauf…

Weiterlesen..

200 Freunde sollt ihr sein… jetzt Mitglied werden!

Es lohnt sich, Mitglied im Silvesterlauf Trier e.V. zu werden. Der Verein, der 2002 gegründet wurde und dessen Mitgliederzahl kontinuierlich steigt,  ist nicht nur Veranstalter des hochklassigen sportlichen Jahresabschlusses in Deutschland mit dem Bitburger-Silvesterlauf in Trier und dem jährlichen SWT-Flutlichtmeeting, sondern auch…

Weiterlesen..

Silvesterlauf-Verein fördert Kaderathleten

Bei der 24. Auflage des „deutschen Sao Paulo“ gewährt der Trierer Silvesterlauf-Verein den Top-Nachwuchsathleten des Leichtathletik-Verbandes Rheinland zum wiederholten Mal eine kostenfreie Teilnahme. Aus den Nachwuchsläufen beim Bitburger-Silvesterlauf sind bereits viele erfolgreiche Langstreckler hervorgegangen, viele davon aus der Region, die es bis…

Weiterlesen..

Coco kommt: Die Titelverteidigerin sagt zu

Die Titelverteidigerin kommt! Corinna Harrer hat ihren Start beim 24. Bitburger-Silvesterlauf in Trier zugesagt. Die Regensburgerin trifft allerdings auf harte Konkurrenz im Sparkassen-Elitelauf der Frauen über 5 Kilometer – unter anderem, wie bereits angekündigt, auf Eleni Gebrehiwot, mit der „Coco“ seit ihrer…

Weiterlesen..

Eleni kommt: Die deutsche Meisterin aus Addis Abeba

Die erste Eliteläuferin beim 24. Bitburger-Silvesterlauf in Trier steht fest: Eleni Gebrehiwot. Sie kommt aus Addis Abeba, heiratete 2010 den Deutschen Oliver Jacobs und lebt seither in Bochum. Mit ihrem Sieg beim Münster-Marathon Anfang September in einer 2:29-Stunden-Zeit schaffte sie die sportliche…

Weiterlesen..

Zwischenstand SWT-Kids-Cup 2013

Auch die Kleinsten zieht es innerhalb des SWT-Kids-Cup fleißig auf die Laufstrecken der Region. Mit an Bord darf dabei natürlich der Silvesterlauf-Trier e.V. nicht fehlen. Einen Zwischenstand zu den bisherigen Erfolgen der jüngsten Läufer und Läuferinnen kann hier gefunden werden.

Weiterlesen..

Die Uhr tickt…

Nur noch wenige Teilnehmer im Natus-Volkslauf der Männer und im Scholtes-Volklauf der Frauen können von den günstigeren Startgebühren in Höhe von EUR 10 profitieren, daher gilt es, sich jetzt schnellstmöglich hier anzumelden. Dies gilt natürlich auch für den Bitburger Lauf der Asse und…

Weiterlesen..

„Flo“ fliegt Pol davon

Es war einer jener herrlichen Abende, die man sich für einen Läuferabend nur wünschen kann: Perfekte Temperaturen, kein Wind, dazu die einzigartige Flutlichtatmosphäre – zudem noch eine tolle Zuschauerkulisse. Das waren am Freitag Abend die äußeren Kennzeichen des 12. SWT-Flutlichtmeetings in Trier….

Weiterlesen..
1 14 15 16 17 18 35