Silvesterlauf e.V.
Zurück

Ordentliche Mitgliederversammung

Egbert Ries führte in Abwesenheit von Christoph Güntzer souverän durch die Tagesordnung. Der Verein kann weiterhin auf eine wachsene Kinder- und Jugendgruppe aufbauen, aus der sich  der Übungsleiternachwuchs rekrutiert. Die Veranstaltungen 2015 konnten alle Teilnehmerrekorde verzeichnen (2. Bitburger 0,0% Firmenlauf Trier, 26. Bitburger-Silvesterlauf in Trier und 14. SWT-Flutlichtmeeting). Ferner wurde erstmals der Trierer Spendenlauf veranstaltet mit der Unterstützung der größten Trier Sportvereine. Das Geschäftsjahr konnte mit einem kleinen Überschuss abgeschlossen werden, dem Vorstand wurde von der Mitgliederversammlung Entlastung erteilt. Die Mitgliederversammlung stimmte der Berufung es ehemaligen Trierer Oberbürgermeisters Klaus Jensen als Ehrenmitglied einstimmig zu.  Klaus Jensen, acht Jahre lang Schirmherr des Silvesterlaufs,  hatte im Vorfeld erklärt, dass er mit der Wahl einverstanden sei und diese annehmen wird. Claus Sporer wird bis zur nächsten Vorstandswahl im Jahr 2017 als Beauftragter mitarbeiten und sich um diverse Vereinsaktivitäten kümmern.

Der Vorstand bedankt sich bei allen, die zum Erfolg des Vereins im abgelaufenen Jahr beigetragen haben und freut sich auf eine weitere erfolgreiche Zusammenarbeit.

IMG_3745