Silvesterlauf e.V.
Zurück

Silvesterläufer mit erfolgreichem Wochenende

Der Ex-Mittelstreckler Joachim Prinz ist am Samstag beim aufgrund von Hochwasser vom Triathlon zum Duathlon gekürzten Ironman Luxembourg 70.3 in Remich gestartet. Das Schwimmen wurde abgesagt, stattdessen gab es zum Auftakt einen 5km-Lauf, gefolgt von einem 90km Radkurs und einem abschließenden Halbmarathon. Damit wurde er in der Gesamtzeit von 4:29 Stunden Zehnter der Altersklasse der 44- bis 49-jährigen mit folgenden Einzelzeiten:

5km in 23:58min
90km Rad in 2:28h
Halbmarathon 1:31h.

Winfried Olk gehört mittlerweile der M50 an und gewann in 39:14 min über 10 km seine Altersklasse beim Gerolsteiner Stadtlauf, der zum Bitburger 0,0%-Cup gehört. Toller Erfolg des Dauerbrenners auf den Straßen im Bezirk Trier.

Erfolgreich unterwegs war auch Peter Morbe für Tri Post Trier, er wurde 30. in der Regionlligawertung beim Duathlon in Zell, der auch aufgrund des Hochwassers vom Triathlon zum Duathlon wurde (5,2 km Lauf – 40 km Rad – 10,4 km Lauf). Andreas Görres startete für getFit und wurde 9. über 2,6 km Lauf – 20 km Rad – 5,2 km Lauf.