Silvesterlauf e.V.
Zurück

Peter Morbe in Top-Form

alsdorg_dm3_hp
Es ist schon ein paar Tage her, aber noch immer schwimmt Peter Morbe auf der Erfolgswelle. Der Startschuss bei den Deutschen Meisterschaften für die ersten 5 Kilometer fiel um 10:00 Uhr. Es galt einen verwinkelten Rundkurs von 2 x 2,5 Kilometer zu absolvieren. Nach der ersten Runde konnte sich Peter in einer Spitzengruppe von 5 Athleten vom Hauptfeld absetzen und wechselte mit einer Laufzeit von 17:01 min als 5. aufs Rennrad. Auf der welligen Radstrecke mussten nun 3 Runden à 7 Kilometer gefahren werden. Hinter dem Führenden entwickelte sich zwischen Peter und einem bayerischen Athleten ein spannender Zweikampf um Platz 2. Zeitgleich kamen beide nach 31:20 min zum 2. Wechsel. Hier verlor Peter beim Anziehen der Laufschuhe wertvolle Sekunden. Als 3., mit einem Abstand von ca. 60 Metern, ging es nun auf die abschließenden 2,5 Kilometer. Die Aufholjagd reichte leider nicht ganz. Beim Endspurt musste sich Peter (Gesamtzeit von 58:27 min) knapp geschlagen geben, aber der Bronze-Platz bei den Deutschen Meisterschaften ist der bislang größte Erfolg in der jungen Karriere des Schülers der BBS Wirtschaft in Trier. Peter Morbe, Mitglied des Silvesterlauf Trier e.V., startet im Duathlon und Triathlon für TRI-Post Trier, wir gratulieren ganz herzlich.