Silvesterlauf e.V.
Zurück

Läuferin und Läufer des Jahres gekürt

An jedem ersten Mittwoch im Monat kommen die Teilnehmer des wöchentlichen SilvesterLAUFTREFFs zusammen, um sich auszutauschen, die nächsten Wettkämpfe zu besprechen oder wie im Dezember den Jahresabschluss zu feiern wie jedes Jahr. Im Rahmen dieser Feier werden die Läuferin und der Läufer des Jahres gewählt. In diesem Jahr fiel die Wahl auf Julia Feltes und Peter Mettlach, kein Wunder, denn Julia schaffte mit einem gezielten Vorbereitungstraining über Monate hinweg als Laufeinsteigerin das Ziel, ihren ersten Marathon in Berlin zu finishen. Als Zwischenstation dorthin musste sie auch einen Halbmarathon absolvieren, eine tolle Leistung, die von ihren Laufkameradinnen und -kameraden gebührend honoriert wurde. Peter Mettlach, der Läufer des Jahres 2015, hat schon etwas mehr Lauferfahrung. 2014 nahm er erstmals an allen Bit-Cup-Läufen teil, 2015 absolvierte er einen tollen Marathon in Köln mit der Unterstützung von Andreas Görres, dem Sieger des letzten Jahres. Auch jenseits der 30km-Marke ist Peter noch lächelnd unterwegs, ihm sieht man die Freude am Laufen immer an. Davon konnten sich alle auch bei dem Spendenlauf „TRIER LÄUFT“ überzeugen, als er 50 Runden um den Dom drehte.

Das Laufjahr ist nach dieser Wahl natürlich nicht zu Ende, alle bereiten sich auf den Bitburger-Silvesterlauf in Trier vor, der den sportlichen Jahresabschluss bildet. Wenn auch Sie dabei sein wollen beim SilvesterLAUFTREFF, schauen Sie doch mittwochs vorbei, um 19 Uhr starten wir auf dem Petrisberg (Parkplatz beim Turm Luxemburg), dabei gibt es kein zu schnell oder zu langsam, mitlaufen kann jeder! Bei Fragen bitte an lauftreff@silvesterlauf.de wenden.