Silvesterlauf e.V.
Zurück

Sport-Simons: Partner der ersten Stunde – Jubiläumsverkauf

In schöner Regelmäßigkeit fallen die Jubiläen von Sport-Simons und des Silvesterlaufs zusammen. Kein Wunder: Denn im Premierenjahr der Veranstaltung, also 1990, wurde Triers führendes Sportartikel-Einzelhandelsgeschäft 60 Jahre alt – und gleich beim 1. Trierer Silvesterlauf zum Partner.

Derzeit feiert Sport-Simons seinen 85. Geburtstag. Noch im Laufe dieser Woche läuft der große Jubiläumsverkauf. Es kann sich also in barer Münze lohnen, bis einschließlich 18. Oktober das Geschäft in der Konstantinstraße aufzusuchen. Mit seinem umfangreichen Sortiment erfüllt Sport-Simons die Wünsche von Sportlern fast jeder Couleur, besonders selbstverständlich die der Läufer.

„Wir sind Sport-Simons und seinem Inhaber Günter Albrecht sehr dankbar, als Partner der ersten Stunde von Beginn an zu der tollen Entwicklung des Silvesterlaufs beigetragen zu haben“, würdigt der Silvesterlauf-Vereinsvorsitzende Berthold Mertes die Zusammenarbeit über mittlerweile zweieinhalb Jahrzehnte: „Schön ist vor allem, dass Günter Albrecht ein Herz für den Nachwuchs hat und mit vielen Ideen dazu beigetragen hat, dass der Sport-Simons-Lauf der männlichen Jugend deutschlandweit zu einer echten Marke geworden ist.“

Anlässlich des 25. Bitburger-Silvesterlaufs in Trier  am 31. Dezember 2014 trägt Albrecht mit einer erweiterten Unterstützung dazu bei, dass ein Großteil der Top-Jugendlichen der Nation an den Start gehen wird, darunter mehrere deutsche Meister. Über die Distanz von 5 Kilometern gehen die Zwölf- bis 19-Jährigen an den Start; seit Jahren nehmen jeweils mehr als 100 Jugendliche teil.