Silvesterlauf e.V.
Zurück

Laufhighlight rückt näher: SWT Flutlichtmeeting lockt Läufer nach Trier

Am Freitag, 19. September 2014, findet das schon traditionelle SWT-Flutlichtmeeting im Trierer Moselstadion statt. Hier trifft die Volkslaufbewegung auf den Wettkampfsport. Läufer mit und ohne Startrecht bzw. Vereinsmitgliedschaft gehen gemeinsam an den Start. Beginn der Wettkämpfe ist um 18 Uhr. Von 800m für die Jüngsten über die 2.000m bis hin zu 5.000 und 10.000m (jeweils A- und B-Lauf) werden teilnehmerstarke Läufe angeboten.
Es liegen bereits Meldungen aus Luxemburg, dem Saarland und ganz Rheinland-Pfalz vor. Das Flutlichtmeeting ist auch die dritte Station des SWT-Kids-Cup (für 8- bis 13jährige) und dient als Qualifikationsrennen für die Jubiläumsveranstaltung des Bitburger-Silvesterlaufs in Trier am 31.12.2014 für die Eliterennen der Männer und Frauen.

Mehr zum Meeting und Anmeldung online unter www.stadionmeeting.de . Im Vorjahr gab es bei besten Bedingungen die Rekordbeteiligung von fast 300 Läuferinnen und Läufern. Der Silvesterlauf Trier, der mit dem PST zusammen das Flutlichtmeeting organisiert, will die 300-Teilnehmermarke in diesem Jahr knacken.