Silvesterlauf e.V.
Zurück

Silvesterläufer und Laufsport Werner Gebhard laufend unterwegs

Das Kombiteam Laufsport Werner Gebhard / Silvesterlauf Trier e.V. war am vergangenen Samstag beim 6. Lebacher Lions Lauf mit 15 Läuferinnen und Läufern unterwegs. Bei wechselhaftem Wetter, ab und an stellte sich ein Regenschauer ein, liefen die Aktiven für den karitativen Zweck sowie sportlichen Ehrgeiz. Und auch das kühle, regnerische Wetter konnte der guten Stimmung am „LWG-Pavillion“ nichts anhaben.
Der vom Ultraläufer Peter WAGNER und seinem Team wie immer bestens organisierte Lions Lauf auf der Tartanbahn im Stadion in Lebach, zog wieder rund 500 LäuferInnen aus Deutschland und dem Ausland ins Saarland. Der Lions Lauf bietet Gesundheits-, Hobby- und Leistungsläufern gleichermaßen hervorragende Bedingungen in einer wohltuend angenehmen, ja familiären Atmosphäre. Der Erlös des Laufevents kommt wie immer Kindern in Lebach zu Gute. Ein ganz großes Kompliment an den veranstaltenden Lions Club Lebach, verbunden mit der Hoffnung, dass es auch künftig heißen wird „Lauf Löwe, lauf!“
Ein besonderer Dank gilt den 15 Läuferinnen und Läufern von Laufsport Werner Gebhard (LWG) und dem Silvesterlauf Trier e.V., die am am Samstag fleißig Runden für unser gemeinsames Team sammelten: Birgit BLODAU, Werner GEBHARD, Marc HAMM, Silke HAMM, Kristin HASPER, Gaby HEIDEMANN, Dana HORGA, Birgit LEIDNER, Reiner LEIDNER, Tina LEIDNER, Ute MERTES, Annette MINDER, Irmgard PETER, Benedikt SCHUBERT und Jasmin STICHER.
Vielen Dank an alle, die Getränke und/oder Verpflegung für den Pavillion spendeten, welcher wie immer unmittelbar an der Laufbahn im Stadion stand und zentraler Treff- und Betreuungspunkt der Aktiven war. 
Und danke allen, die von zu Hause die Daumen gedrückt hatten und unseren Läuferinnen und Läufern viele guten Wünsche mit auf den Weg gaben.
Alle Ergebnislisten sind bei meisterchip.de einsehbar. Die Ergebnisse unserer Aktiven werden in Kürze ins LWG-Forum eingestellt.