Silvesterlauf e.V.
Zurück

Die Uhr tickt…

Nur noch wenige Teilnehmer im Natus-Volkslauf der Männer und im Scholtes-Volklauf der Frauen können von den günstigeren Startgebühren in Höhe von EUR 10 profitieren, daher gilt es, sich jetzt schnellstmöglich hier anzumelden. Dies gilt natürlich auch für den Bitburger Lauf der Asse und den Sparkassen-Elitelauf der Frauen. Ebenfalls sparen können Kunden der Sparkasse Trier, wenn die Startgebühr von ihrem Sparkassenkonto mit der BLZ 585 501 30 gezahlt wird. Hier wird die Anmeldung um EUR 3 günstiger. Eine rechtzeitige Anmeldung lohnt sich also, denn wenn diese Kontigente ausgeschöpft sind, gelten einheitlich EUR 15 als Startgebühr für die Läufe der Hauptklasse und Senioren/Seniorinnen.