Silvesterlauf e.V.
Zurück

Morgenstund hat Gold im Mund!

Dachte sich wohl auch Christoph Güntzer, Mitbegründer und Vorstandsmitglied des Silvesterlauf Trier e.V., als er auf die Idee kam einen zweiten Lauftreff-Termin anzubieten. Für alle Aktiven, die sich ihre Zeit frei einteilen können und denen es abends zu schnell dunkelt wird, gibt es ab Freitag, 9. November 2012, die Möglichkeit sich trotzdem laufend fit zu halten. Ab 9.30 Uhr führt Güntzer alle Laufbegeisterten über die schönsten Pfade des idyllisch gelegenen Naherholungsgebiets Trier-Kernscheid. Als Treffpunkt dient dabei die Geschäftsstelle des Silvesterlauf Trier e.V., Auf der Redoute 22. Mit dem Warm-up, Laufen, Auslaufen und gemeinsamen Austausch ist das Angebot auf ca. eine Stunde ausgelegt.

„Natürlich richtet sich unser neues Angebot wieder an alle Laufbegeisterten, die gerne unter Anleitung in einer angenehmen Begleitung noch etwas über den Sport an sich dazu- und neue Strecken in ihrer näheren Umgebung kennenlernen möchten“, freut sich Christoph Güntzer über das neue Angebot und weiß, „Laufen mit Gleichgesinnten macht einfach mehr Spaß!“

Zwei Voraussetzungen sollten alle Interessierten mitbringen: zum einen sollten alle Teilnehmer bereits im Vorhinein in der Lage sein, 30 Minuten am Stück laufen zu können und bereit sein, ab dem 1.1.2013 Mitglied im Silvesterlauf Trier e.V. zu werden (Mitgliedschaft ersetzt den Kostenbeitrag). Mehr erfahren Sie von Christoph Güntzer persönlich unter Telefon 0651-18699.

Wir wünschen allen Teilnehmern beim Davonlaufen vor der dunklen Jahreszeit viel Spaß und eine unfallfreie Vorbereitung auf den Bitburger-Silvesterlauf in Trier.