Silvesterlauf e.V.
Zurück

Wer schnell meldet, der spart

Schnell melden hilft sparen! Nur noch knapp die Hälfte der 200 vergünstigten Startnummern sind zu haben: Zum Preis von 10 Euro haben sich bislang 105 Frauen und Männer ihre Teilnahme am 23. Bitburger-Silvesterlauf gesichert. Nach „Zeichnung“ dieser ersten Tranche zahlen Erwachsene 15 Euro Startgeld.

In der Summe stehen bislang bereits mehr als 150 Läuferinnen und Läufer in der Starterliste – inklusive der Sportler, die sich beim 11. SWT-Flutlichtmeeting im Moselstadion durch hervorragende Leistungen eine kostenlose Teilnahme verdient haben, sowie der ersten Meldungen für das LOTTO-Walking und die Kinderwettbewerbe. All diese reduzieren die Zahl der vergünstigten Startnummern nicht.

Wer sich den Start im SCHOLTES-Volkslauf der Frauen oder dem NATUS-Volkslauf der Männer noch für 10 Euro sichern möchte, sollte sich also beeilen. Nach der 200. Meldung (Männer/Frauen) beträgt der Organisationsbeitrag 15 Euro. Jugendliche und Walker sind von der Regelung nicht betroffen. Wichtig zu wissen: Der Männer-Volkslauf ist in der Regel Mitte Dezember ausgebucht.