Silvesterlauf e.V.
Zurück

„Hahnertwins“ starten durch!

Die Geschwister Anna und Lisa Hahner, bekannt als die „Hahnertwins“, machten bereits beim 21. Bitburger-Silvesterlauf in Trier durch ansprechende Leistungen auf sich aufmerksam. Jetzt ist der Knoten zum Erreichen der deutschen Spitze vollends geplatzt:

Beim Köln-Marathon wählten die Geschwister die Halbmarathonstrecke. Beide konnten kräftig absahnen, doch für Anna lief es besonders gut: in 01:13,38 h lief sie als Dritte hinter der Siegerin Sabrina Mockenhaupt (01:10,31 h), unserer Silvesterlauf-Botschafterin, und der zweiplatzierten Eleni Gebrehiwoth (01:12,22 h) ins Ziel und wurde aufgrund dieser Leistung durch den Bundestrainer für den B-Kader nominiert. Lisa kam mit guten 01:17,02 h ins Ziel.

Der Silvesterlauf Trier e.V. gratuliert den beiden „Hahnern“ zu diesem guten Leistungen recht herzlich und freut sich, die Twins auch zum 22. „deutschen Sao Paulo“ am 31.12.2011 auf dem Trierer Hauptmarkt begrüßen zu dürfen!