Silvesterlauf e.V.

Wir trauern um Christoph Güntzer

Silvesterlauf-Mitgründer Christoph Güntzer ist tot – und der Verein Silvesterlauf Trier verharrt in tiefer Trauer. Am 18. Mai 2017 ist unser Freund Christoph nach einer unheilbaren Erkrankung viel zu früh gestorben. Er war einer der Initiatoren des 1990 erstmals in Trier organisierten…

Weiterlesen..

Gesa Krause & Silvesterlauf Trier!

Nach 2 Trainingslager und vielen Laufkilometern fand am Mittwoch der erste gemeinsame Tag mit Gesa Krause in Trier statt. Direkt morgens besuchten wir die Ausonius-Grundschule im Herzen der Stadt Trier. Die Ausonius-Grundschule ist, rund um Schuldirektor und langjähriges Vorstandsmitglied des Silvesterlaufes Norbert…

Weiterlesen..

Doppeltes Debüt: Gesa Krause läuft Halbmarathon

Gleich zwei Mal feiert Hindernislauf-Europameisterin Gesa Krause am 10. Februar ein Debüt: In Ras Al Khaimah startet die 24-Jährige erstmals für den Silvesterlauf Trier e.V. und dann gleich im einem Weltklassefeld über die Halbmarathondistanz. Auf dem Parcours in den Vereinigten Arabischen Emiraten…

Weiterlesen..

Abstimmen für Gesa!

Im vergangenen Jahr hat unser neues Vereinsmitglied, Europameisterin Gesa Felicitas Krause die Sport1-Sportlerwahl gewonnen. Ihr könnt mithelfen, dass es auch dieses Jahr vielleicht klappt, auch wenn die Konkurrenz natürlich bärenstark ist. Hier geht’s zur Abstimmung (bis 8.1.2017)!  

Weiterlesen..

Europameisterin Gesa Krause wechselt zum Silvesterlauf-Verein

Gesa Krause wird ab dem 1. Januar 2017 für den Silvesterlauf Trier starten. Der Verein, Veranstalter des renommiertesten deutschen Jahresabschlussrennens, gab dies am Dienstag gemeinsam mit der Hindernis-Europameisterin im Mercure Hotel Porta Nigra in Trier bekannt. „Für den Verein, unsere Veranstaltung und…

Weiterlesen..

1. Vereinsgrillfest

Mehr als ein Drittel der über 200 Vereinsmitglieder waren am Samstag, 17. September 2016, der Einladung zum 1. Vereinsgrillfest an der Grillhütte in Sirzenich gefolgt. Bei perfekten Wettervoraussetzungen, trocken und nicht zu heiss, wurde die gemeinsame Zeit je nach Alter, Lust und…

Weiterlesen..

Ordentliche Mitgliederversammung

Egbert Ries führte in Abwesenheit von Christoph Güntzer souverän durch die Tagesordnung. Der Verein kann weiterhin auf eine wachsene Kinder- und Jugendgruppe aufbauen, aus der sich  der Übungsleiternachwuchs rekrutiert. Die Veranstaltungen 2015 konnten alle Teilnehmerrekorde verzeichnen (2. Bitburger 0,0% Firmenlauf Trier, 26….

Weiterlesen..
1 2 3 33